slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

CACIB Bremen

Bericht Übungsleiter-Fort- und Ausbildungsseminar in Reisbach/Saarland am 27.und 28.08.2011

Am Samstag, den 27.08.2011 fanden sich 6 Landseer-Halter mit Ihren Hunden zum 1. Übungsleiter-Seminar 2011 auf dem Gelände des Hundesportvereins Reisbach im Saarland ein. Eine Teilnehmerin war sogar aus Österreich angereist.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die Hausherren.

Nach einem kurzen Kennenlernen ging es los. Seminarleiter Peter Raidt erläuterte die Themenschwerpunkte anhand des Readers.
Im Verlauf des Seminars wurde immer versucht, differenziert auf die Belange der Teilnehmer einzugehen.



Ein paar Ausschnitte der Theorie-Themen:

Führung übernehmen
• Grenzen zeigen
• Problemen ausweichen
• Aufbau einer Übungsstunde
• Calming-Signals
• Ringtraining
• Obedience
• Grundgehorsam
• Diskussionspunkte aufgrund eigener Erfahrungen u.s.w.

Ausschnitte der Praxis-Themen:
• Grundgehorsam
• Alltagsübungen
• Leinenfolge
• Freilauf
• Begegnungen mit fremden Hunden
• sportliche Beschäftigung (Obedience; Ringtraining), u.s.w.

Den Theorieteilen folgten praktische Übungen wie z.B. Boden und Labyrintharbeit nach Linda Tellington-Jones. Hierbei mussten sich unsere Landseer sehr konzentrieren, Hunden und Halter hatten aber sehr viel Spaß. Interessant war auch die Übung „Zwiebellauf“ zum Thema „Hundebegegnungen“.

Die Pausen wurden genutzt, sich besser kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen. Dies fand in einer sehr schönen und entspannten Atmosphäre statt. Am zweiten Seminartag referierte Melanie Herrendörfer zum Thema „Ringtraining“. Ein Ring wurde aufgebaut und die zuvor theoretisch besprochenen Inhalte konnten in die Praxis umgesetzt werden.

Am Nachmittag informierte Waltraud Strack über das Thema Obedience. Hier lag der Schwerpunkt bei den Übungen (Beginnerklasse) in der praktischen Umsetzung. Jeder Teilnehmer musste sich der Praxis stellen. Es waren zwei gelungene Seminartage, bei denen auch das Wetter zum Gelingen beitrug.

Ein großes Dankeschön geht an die Referenten und Organisatoren, insbesondere an den Chef des kulinarischen Transfers Riegelsberg/Reisbach.

Melanie Herrendörfer

Der Bericht und die Bilder wurden freundlicherweise von Frau Melanie Herrendörfer zur Verfügung gestellt.

 

Fragen?

Für Fragen rund um das Thema Landseer und Veranstaltungen kontaktieren Sie uns!

info@landseer.de

VDH Logo

fci logo

Mitglied werden?

Alle nötigen Informationen finden Sie hier:

Zum Aufnahmeantrag

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok